Pluma - Iberico Bellota

  • Cerdo Iberico Montanera
  • Berühmte Bellota Qualität
  • Aus Weidehaltung und Eichelfütterung
Preis pro Einheit:
Ab 17,96 € 44,90 €/kg
Inkl. 7% Steuern , exkl. Versandkosten

Pluma - Iberico Bellota - Ibérico de Bellota - SCHWEIN

  • Visa
  • Mastercard
  • Paypal
  • Sepa
  • Rechnung
  • Sicher
    & Gekühlt
  • Garantierter
    Liefertermin
  • Handwerklich
    zugeschnitten
  • Premiumversand
    GO!-Express

Der Geheimtipp – Die Pluma (Feder bzw. Nackendeckel), deren dreieckiger Zuschnitt an eine Feder erinnert, weist eine tolle Marmorierung und einen besonders intensiven Geschmack auf. Bei vielen spanischen Fleischliebhabern ist sie der beliebteste Cut.

Pluma - der Geheimtipp

Pluma, Feder, Federstück, Nackendeckel

Der Geheimtipp – Die Pluma (Feder bzw. Nackendeckel), deren dreieckiger Zuschnitt an eine Feder erinnert, weist eine tolle Marmorierung und einen besonders intensiven Geschmack auf. Bei vielen spanischen Fleischliebhabern ist sie der beliebteste Cut.

Höchste Qualität "De Bellota"

Unser Iberico Schweinefleisch stammt vom spanischen Cerdo Ibérico Montanera aus Weidehaltung und Eichelmast („de bellota“). Diese Kombination aus Rasse und Haltungsform repräsentiert die höchste Qualitätsstufe beim Ibérico-Schwein

Der Einzigartige Geschmack

Das Fleisch des Cerdo Ibérico „de bellota“ ist besonders zartsaftig und nussig im Aroma. Das liegt an den Eicheln, der vielen Bewegung und der Genetik der Tiere. Das Cerdo Ibérico besitzt die Fähigkeit, einen besonders hohen Anteil an intramuskulärem Fett zu bilden. Das kommt auch in einer feinen Fleischmarmorierung zum Ausdruck und sorgt für ein intensives Geschmackserlebnis. Es ist kein Wunder, dass dieses Fleisch immer mehr Gourmets auch außerhalb Spaniens begeistert.

Die Haltung

Ein Ibérico-Schwein aus „Bellota“-Haltung sieht niemals einen Stall von innen. Diese Tiere leben ganzjährig frei in der Dehesa. Diese einzigartige Kulturlandlandschaft liegt im Südwesten Spaniens und erstreckt sich bis nach Portugal. Sie wurde über Jahrhunderte von Menschenhand für diese Art der naturnahen Weidehaltung geformt. Die ursprünglich dichten Stein- und Korkeichenwälder wurden so zu lichten Eichenhainen. Die Form dieses nachhaltigen Wirtschaftens in einem einzigartigen Ökosystem ist ein Musterbeispiel für artgerechte Tierhaltung im Einklang mit der Natur.

Mehr Informationen
Haltbarkeitstemp. -18°C
Haltbarkeit in Tagen 365
Zustand Wird gefroren versendet, kann bei Zustellung aufgetaut sein. Kann nach Erhalt weiter eingefroren werden da durchgehend gekühlt & vakuumiert.
Ursprung Spanien
Rasse Ibérico

Pluma richtig grillen / braten

Wir empfehlen die Zubereitung am Stück und anschließendes tranchieren. So bleibt es schön saftig und der Garpunkt ist einfacher zu treffen.

Das Pluma ca. 1h vor dem Zubereiten aus der Kühlung nehmen. 5-10 Min vor dem Garen mit einem hochwertigem Salz würzen und ziehen lassen. Eine Pfanne oder den Grill auf hoher Temperatur vorbereiten und das Pluma von beiden Seiten scharf anbraten/grillen. Danach bei ca.110-120°C indirekter Temperatur fertig garen. 5-10min ruhen lassen und genießen.

Zum Finalisieren kann nun noch ein Pfeffer oder ein besonderes Gewürz genommen werden.

Die optimale Kerntemperatur liegt je nach Geschmack und belieben zwischen 54-64°C.

 

Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Pluma - Iberico Bellota
Ihre Bewertung