Rinderhüftfilet

Bald wieder verfügbar



Zubereitungsempfehlung

Produktinformationen und Beschreibung

Das Hüftfilet, oder auch die schmale Hüfte, ist ein mageres, sehr zartes und aromatisches Fleisch. Es trägt seinen Namen zu Recht, ist es doch eine hervorragende preiswerte Alternative zum Rinderfilet. Das Rinderhüftfilet ist nach dem Rinderfilet das zarteste Stück Fleisch am Rind und eignet sich hervorragend zum Kurzbraten.

Hüftfilet vom Rind – der Zuschnitt

Das Hüftfilet wird aus der Rinderhüfte geschnitten. Hierzu wird von unseren Metzgern beim Zuschnitt an einer Sehne die Hüfte in Steakhüfte und das Hüftfilet unterteilt. Die Medallions des Hüftfilets sind optisch kaum von einem Filetsteak zu unterscheiden.

Auch die Konsistenz ist sehr ähnlich, weswegen dieses Rinder Hüftfilet unter Kennern als absoluter Geheimtipp gilt. Der Zuschnitt ist mit seinem mageren und dennoch aromatischen Fleisch perfekt – vor allem für Sportler und Menschen, die auf eine figurbewusste und proteinreiche Ernährung achten. Aber auch Fleischgenießer, die mageres und zartes Rindersteak bevorzugen, werden absolut begeistert sein.

Hüftfilet online bestellen

In unserem Online-Shop bieten wir die besten Premium-Steaks für Fleischliebhaber – damit gelingen Ihre Steaks vom Rinderhüftfilet mindestens so perfekt wie im Steakhaus.

In unserer Tübinger Traditionsmetzgerei schneiden wir bestes Rindfleisch aus regionaler Haltung und Schlachtung individuell für Ihre Bestellung zu und versenden es frisch. So können Sie sicher und einfach online frisches Premium-Fleisch kaufen und genießen.

Ausgezeichnete Metzger Qualität

Über 200 nationale und internationale Prämierungen und Auszeichnungen belegen unsere herausragende Metzger-Qualität. Die Fachzeitschrift „Feinschmecker“ hat die Metzgerei Kiesinger schon zu einer der besten Metzgereien in Baden-Württembergs gekürt.

UrsprungDeutschland
RasseSimmentaler
ReifemethodeWet Aged
Nettogewicht100 - 400g
ZustandFrisch - Vakuumiert
Haltbarkeitstemp.+4°C
Haltbarkeit in Tagen8
Preis/100g3.99 €

Das perfekte Rinderhüftfilet zubereiten


Nachdem Sie das Steak Ihrer Wahl online gekauft haben, geht es jetzt an die richtige Zubereitung. Gerade bei hochwertigem Fleisch gibt es dabei einiges zu beachten:



  • Ein gutes Steak sollte mindestens 3 cm dick sein (das entspricht in etwa 150g), um das Steak nicht aus Versehen durch zu braten.

  • Nehmen Sie das Steak gut eine Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank, damit es sich akklimatisieren kann.

  • Beim Hüftfilet-Steak bekommen Sie vor allem durch kurzes, scharfes Anbraten bzw. Grillen, d.h. bei maximaler Temperatur, die herrlichen Röstaromen auf der Oberfläche, während das Fleisch gleichzeitig innen saftig zart bleibt.

  • Nachdem Sie das Steak auf jeder Seite 2-3 Minuten scharf angegrillt haben, geben sie die Steaks für ca. 10 Minuten in den auf 130 Grad Celsius vorgeheizten Backofen.

  • Mit einem Kerntemperaturthermometer (dringende Empfehlung!) messen Sie die Kerntemperatur des Fleisches. Sobald diese 55 Grad erreicht hat und das Fleisch „Medium rare“ ist, kann es gewürzt werden.

  • Wir zeigen Ihnen in unserer Yourbeef Kerntemperatur Tabelle die perfekte Kerntemperatur für Ihr perfektes Steak.

  • Wir empfehlen bei Premium-Fleisch einfach nur hochwertiges Salz und Pfeffer.


Kerntemperatur Richtwerte






























Rare (englisch) 48 - 52°C
Medium Rare 52 - 54°C
Medium 56 - 58°C
Medium Done 58 - 60°C
Well Done 60 - 62°C

Schreiben Sie hier Ihre Meinung zu dem Produkt oder einen Zubereitungstipp

Sie bewerten den Artikel: Rinderhüftfilet

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

Preis/Leistung
Zartheit
Aroma

Haben Sie Fragen, rufen Sie mich an!

Stefan Grauer, Fleischexperte
07071 / 36 59 116

kontakt@yourbeef.de
Mo; Di; Do; Fr  7:30 - 17:30 Uhr
Mi 7:30 - 15:30 Uhr

Loading...